Alteisensammlung am Samstag, den 31.10.2015

Am Samstag, den 31.10.2015 findet ab 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr wieder die traditionelle Herbstsammlung des RSV statt! Bringen Sie Ihr Alteisen ans Rathaus, dort haben wir unsere Container deponiert! Helfer können Sich hier eintragen: http://doodle.com/poll/wgb57pn43ewmmfyd Wir bedanken uns im Voraus! Werd Radsport Aktiv im RSV Hofweier!

Hallentraining startet am Mittwoch!

Nach der Summr isch rum Tour ist vor dem Hallentraining! Wir beginnen das Winterzeitalter traditionell mit dem Hallentraining für Kinder, Schüler und aktive Mittwochs um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle in Hofweier.   Im Anschluß findet um 20:30 Uhr das Hallentraining für Hobbyradsportler statt. Auch Interessenten sind herzlich willkommen.   Weiterlesen…

Summr isch rum Tour am Sonntag

Morgen findet die erste Auflage der Summr isch rum Tour mit anschließendem Hock für alle Mitglieder, Interessenten und Familien an der  Waldblockhütte statt! Interessierte können sich auch noch kurzfristig anmelden.   Infos unter info@rsv-hofweier.de   Werd Radsport Aktiv im RSV Hofweier!

Summr isch rum Tour 2015

Am Sonntag, den 18.10.2015 findet unser diesjähriger Saisonabschluß mit der „Summr isch rum Tour 2015“ und dem anschließenden Hock an der Waldblockhütte statt! Treffpunkt zu der ca. zweistündigen gemeinsamen Ausfahrt ist um 10 Uhr am Rathaus in Hofweier. Eingeladen sind alle Rennradfahrerinnen und Rennradfahrer, egal ob Mitglied oder Interessent im Weiterlesen…

Wir fahren den Kandel! #wirfahrendas

Samstag fahren wir auf den Kandel! ‪#‎wirfahrendas‬ Jeder Teilnehmer sollte sich selbst einschätzen, ob die Tour machbar ist. Die Gesamtstrecke hat 140 km und ca. 1.700 HM. Wir fahren Kinzigtal, Haslach, Heidburg, Elzach, Waldkirch, Kandel, Glottertal, Denzlingen, Vörstetten, Reute und weiter so Richtung Rust (damit wir nicht die viel befahrene Weiterlesen…

Sieg für Laura Vogele!

Exakt ein Jahr nach Ihrem schweren Sturz an gleicher Stelle gelang Laura Vogele vom RSV Hofweier nun, das Jahr mit einem Sieg hinter sich zu lassen und ab jetzt nach Vorne zu schauen. Die Form geht nach dem harten Training der vergangenen Wochen langsam nach oben und somit kann sie Weiterlesen…