Florian Geyer fuhr am Tag der deutschen Einheit sein letztes Rennen für 2012 und hat doch tatsächlich noch seine 5. Platzierung eingefahren, was gleichzeitig den Aufstieg in die A-Klasse bedeutet.

 

Beim Kriterium in Bruchsal konnte er den zweiten Wertungssprint gewinnen und im fünften (von 8) nochmals 2 Punkte holen. Da das Rennen sehr schnell gefahren wurde gab es auch sehr viele Punkteträger (16,15,11,7,7,5,5,5,5,5,5;4…..). Da Geyer seine zwei Punkte in der letzten Rennhälfte ersprintet hatte, belegte er am Ende mit 7 Punkten Rang vier.

Wir gratulieren!

Bin also mit der Saison zufrieden 🙂

Kategorien: Rennberichte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.