Zum zweiten Mal nach dem Rennen in Breisach waren wieder alle vier Hofweirer U 17 Fahrer am Start. Simon Mild, Manuel Erhardt, Max Rottenecker und Florian Walz stellten so ein Groh des Jugendfeldes. Simon Mild belegte Rang 11, Manuel Ehrhardt den 13. Platz. Max und Florian sammelten weiter Erfahrung im Renncircus.

 

Wir gratulieren!

Kategorien: Rennberichte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.