Im Jahre 2006, als in Hofweier die Deutsche Meisterschaft ausgetragen wurde, hieß auf rad-net die Schlagzeile:

David Hesselbarth (RV Pfeil Neuötting) setzte sich bei den Junioren durch und holte den Titel vor Philipp Ries (RSV Wyhl) und Patrick Nuber (RU 1913 Wangen). Nach drei der zehn Runden à 12,5 km hatte sich eine zehnköpfige Spitzengruppe mit dem Top Favoriten Marcel Kittel (RSV Adler Arnstadt) abgesetzt , doch Kittel konnte das Tempo nicht mitgehen, wurde durchgereicht und gab schließlich auf.

Freut uns, dass ihm nun der Sieg der Etappe bei der Tour gelang!

Bleib Radsport Aktiv im RSV Hofweier!

 


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.