Bei seiner nunmehr 10. Teilnahme am  Black Forest Ultra Bike Marathon in Kirchzarten erkämpfte sich  Gerhard Silberer vom RSV Hofweier Platz 4 in der Senioren 3 Wertung. Die von ihm in Angriff genommene Short Track Strecke über insgesamt 42 km und ca.  900 Höhenmetern hatte mit  über 1.100 Teilnehmern das zweitstärkste Starterfeld der zwischenzeitlich 15. Austragung dieses größten europäischen Mountainbikewettbwerbs. Obwohl er sich mit einer Zeit von 1:42:04 Std. über 2 Minuten gegenüber seiner letzten Teilnahme verbessern konnte, verpasste er einen Platz unter den ersten drei nur knapp. Inbesonders in den schnellen und technisch anspruchsvollen Abfahrtspassagen konnten seine unmittelbaren Konkurrenten punkten. Zufrieden zeigte er sich dennoch, waren doch alle drei vor ihm Platzierten die jüngeren Jahrgänge in dieser 10 Jahre umfassenden  Altersklasse.

Am vergangenen Sonntag startete Pascal Husterer vom RSV Hofweier beim Radkriterium in Oberhausen. Das Ziel war mindestens eine Top 10 Platzierung. Es galt 63km in 40 Runden mit insgesamt 8 Punktewertungen zu bewältigen. Bis zu der ersten Wertung war das Tempo recht ruhig. Doch die darauf folgende Attacke war gleich erfolgreich. Husterer konnte sich mit zwei weiteren Fahrern vom Feld absetzten und einen geringen Vorsprung herausfahren. In der zehnten Runde dann die zweite Wertung, die sich der RSV – Fahrer, vor seinen zwei Mitstreitern sichern konnte. Doch kurz darauf war es dann auch wieder vorbei für das Trio. Sie wurden vom Fahrer – Feld eingeholt. Nach wenigen weiteren Runden setzten sich dann Vier weitere Fahrer ab. Als diese dann acht Runden vor Schluss eingefahren wurde setzte Husterer alles auf die Doppeltwertende Schlusswertung. Mit hohem Tempo schossen die Fahrer, in der letzten Runde, auf die Zielgerade. In dem darauf folgendem Sprit wurde er dann zweiter und sicherte sich weitere sechs Punkte. Mit insgesamt 11 Punkten belegte er somit Platz 4 und war damit überaus zufrieden.

Kategorien: Rennberichte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.